Unfall­ver­si­che­rung

Wenn nach einem Unfall der Körper nicht mehr vollständig funktioniert oder Teile fehlen, kann dies das Weiterleben stark beeinträchtigen. Im schlimmsten Fall ist ein eigenständiges Leben nicht mehr möglich.

Doch auch bei geringeren Invaliditätsgraden kosten beispielsweise bessere Prothesen, Behandlungen oder Umbauten am Zuhause oder Auto Geld. Geld, das eine Unfall­ver­si­che­rung bereitstellen kann.

Sinnvoll ist eine Unfall­ver­si­che­rung daher für jeden, besonders wichtig jedoch für alle, die keine andere Absicherung - etwa durch eine Berufs­unfähig­keitsversicherung - haben. Also insbesondere Kinder und Hausfrauen/-männer sowie Menschen im Ruhestand.

 

Was leistet eine Unfall­ver­si­che­rung?

Die wichtigste Leistung ist die Invaliditätsleistung. Diese kann eimalig oder auch als Rente fließen. Die Stärke der Beeinträchtigung, der Invaliditätsgrad in Prozent, bestimmt dabei, ob und wie viel gezahlt wird.

Dass es schon bei diesem einfachen Detail große Unterschiede zwischen verschiedenen Tarifen gibt, zeigt der folgende Ausschnitt aus den Gliedertaxen zweier Anbieter:

Gliedertaxenvergleich

"Ein paar Prozentpunkte" Unterschied an dieser Stelle bedeuten in der Praxis schnell zigtausend Euro Unterschied in der Höhe der Leistung!

Weitere Leistungen sind beispielsweise

  • Unfall-Krankenhaustagegeld - dieses erhält man pro Tag, den man im Krankenhaus liegt
  • Unfalltagegeld - hier erhält man nach einem Unfall für jeden Tag der Krankschreibung den versicherten Betrag
  • Unfall-Todesfallleistung - diese schafft Hinterbliebenen finanzielle Erleichterung. Sinnvoller ist bei Absicherungsbedarf in der Regel allerdings eine Risiko­lebens­ver­si­che­rung!

Je nach Tarif können außerdem Kosten für Prothesen, Reha-Maßnahmen, kosmetische Operationen, Zahnersatz, einen Blindenhund oder Hilfeleistungen - etwa zur Haushaltsführung oder Kinderbetreuung - und vieles mehr versichert werden.

Wie immer bei Versicherungen ist die Qualität der Bedingungen dafür entscheidend, ob man im Ernstfall mit seinem Schutz zufrieden ist. Einige Details in den Formulierungen des jeweiligen Tarifs können sogar darüber entscheiden, ob überhaupt eine Leistung gezahlt wird.

Welche Absicherung für Sie oder Ihre Familie angemessen ist und wie sie am besten ausgestaltet werden kann, bespreche ich gern in aller Ruhe mit Ihnen.

Infobroschüre

 Termin ver­ein­baren    Ihre Nachricht an mich    Anrufen  


Ich bin Mitglied von


AfW
SdV