Selbstbestimmung sichern

Unser Leben in Eigenregie zu führen, kommt uns als Erwachsenen völlig normal vor. Jeden Moment aber kann dies vorbei sein. Ein Unfall oder eine Krankheit kann verhindern, dass wir uns weiter um uns selbst oder auch nur um die banalsten Dinge kümmern können.

Wie haben Sie für solche Fälle vorgesorgt?

 

Als Notfall im Krankenhaus

Sie werden ins Krankenhaus eingeliefert und können sich selbst nicht verständlich machen. Haben Sie festgelegt, welche Behandlungen durchgeführt werden sollen - und welche nicht? Ist das präzise genug formuliert? Wie bekommen die Ärzte Ihren niedergeschriebenen Willen in die Hand?

Nur mit einer den jeweils aktuellen rechtlichen Anforderungen genügenden Verfügung, die im Ernstfall auch rasch im Krankenhaus vorliegt, können Ärzte Ihren Willen berücksichtigen. Nur so ersparen Sie Ihren Angehörigen teils schwerwiegende Entscheidungen.

 

Krankenhausaufenthalt, Reha

Auch wenn Sie nur für eine begrenzte Zeit ins Krankenhaus müssen, können Probleme entstehen, die Sie ohne Vorsorge nicht bewältigen können. Wer kümmert sich um das Haus oder die Wohnung? Wer versorgt den pflegebedürftigen Partner, um den Sie sich sonst gekümmert haben? Was wird aus dem Haustier? Wer bezahlt die offenen Rechnungen? Wer leert den Briefkasten und darf das Päckchen abholen?

Organisatorische und finanzielle Entlastung ist möglich. Jedoch nur, wenn Sie sie rechtzeitig vorbereitet haben.

 

Wer kümmert sich um die Kinder

Sollte Ihnen etwas zustoßen und Ihre Kinder noch minderjährig sein, was wird aus ihnen? Wo leben sie? Wer begleitet sie bis zur Volljährigkeit? Wer entscheidet über ihre Ausbildung und wie wird sie finanziert?

Durch rechtzeitige Vorsorge können Sie sicherstellen, dass Ihre Kinder den vertrauenswürdigen Vormund bekommen, den Sie vorgesehen haben. Sie können dafür sorgen, dass Ihren Kindern die Ausbildung und damit der weitere Lebensweg offen steht, den Sie ihnen gern ermöglichen würden.



Pflege

Wer kümmert sich um Sie, wenn Sie Pflege brauchen? Wer darf über Ihren Aufenthalt und Ihre Finanzen bestimmen? Wie soll die Pflege bezahlt werden? Die Pflegepflichtversicherung deckt ambulant meist und stationär immer nur einen Teil der Kosten. Wenn Ihr eigenes Einkommen und Vermögen nicht ausreichen, wer muss dann für Ihre Pflege zahlen?

Durch entsprechende Vorsorge können Sie sicherstellen, dass beispielsweise Ihr Partner für Sie bestimmen darf - statt eines Wildfremden. Sie können dafür sorgen, dass Ihr Partner wirtschaftlich eigenständig bleibt. Dass Sie in Ihrem Zuhause wohnen bleiben können. Mit der richtigen Vorsorge können Sie Ihre Angehörigen vor finanziellen und auch vor enormen körperlichen und psychischen Belastungen schützen.

 

Erbfall

Wie haben Sie geregelt, dass Ihr Erbe tatsächlich an die Menschen geht, denen Sie es zukommen lassen möchten? Wie haben Sie vorgesorgt, dass mit dem Erbe nicht drückende finanzielle Belastungen auf Erben durch Steuer oder Abfindungen zukommen?

Mit den entsprechenden Maßnahmen können Sie sicherstellen, dass Ihr Wille tatsächlich umgesetzt wird und es nicht ganz anders kommt. Sie können Streit unter Erben vermeiden, und Sie können dafür sorgen, dass eine Erbschaft nicht zur Belastung für einen Ihnen lieben Menschen wird.

 

Unternehmen

Wenn Sie als Unternehmer längerfristig oder dauerhaft ausfallen, was wird aus Ihrem Betrieb? Wer kann und darf ihn weiterführen oder geordnet und erfolgreich abwickeln? Wie verhindern Sie, dass bei Ihrem Ausfall als Gesellschafter ein gerichtlich bestellter Betreuer an Ihre Stelle tritt?

Auch für diese Fälle können Sie durch entsprechende Vorsorge eine gute Lösung für Ihr Unternehmen sicherstellen.


Rechtzeitiges Handeln

Nur durch rechtzeitiges Handeln haben Sie die Möglichkeit, dass Dinge nach Ihren Wünschen und Vorstellungen umgesetzt werden, wenn Sie selbst dazu zeitweise oder dauerhaft nicht beitragen können. Nur so können Sie auch Ihre Angehörigen entlasten und vor emotional und finanzell schwierigen Situationen bewahren.

Sie sehen, es gibt vieles zu organisieren und es kann vieles schief laufen, wenn es nicht sauber geregelt wurde. Daher: Gehen Sie die Dinge an, treffen Sie Maßnahmen, damit es nach Ihren Vorstellungen geht. Nutzen Sie heute die Möglichkeit, Ihre Selbstbestimmung auch für schwierige Situationen zu sichern!

Wie Sie diese Themen umfassend und rechtssicher angehen können, erläutere ich Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch.

Termin ver­ein­baren   Ihre Nachricht an mich   Anrufen   Kostenloser Infoabend


 
Schließen
loading

Video wird geladen...